beA Logo 
BRAK Logo 
 

beA Client-Security herunterladen und installieren


Vor dem erstmaligen Zugriff muss die beA Client-Security auf den Computer heruntergeladen werden. Die Installation ist dabei unkompliziert, auf der Startseite der beA-Anmeldung finden sich die Downloadlinks für die verschiedenen Betriebssysteme (Windows, Mac OS und Linux). Die jeweiligen weiteren Schritte sind nachfolgend ausführlich beschrieben.

Für die Installation der beA Client-Security werden Administrationsrechte benötigt. Wenn der Nutzer nicht über Administrationsrechte verfügt, muss die Installation durch einen Administrator durchgeführt werden.

Bei einer Installation durch einen Administrator beachten Sie bitte folgendes: Der Administrator darf lediglich die Installation der beA-Client Security durchführen, der nachfolgende Start der Anwendung muss vom Nutzer durchgeführt werden, da andernfalls die Anwendung nicht mit den normalen Benutzerrechten gestartet werden kann.
Tags:
  
Release
2.1