beA Logo 
BRAK Logo 
 

beA Client-Security herunterladen und installieren unter Linux



Die Links zum Download der beA Client-Security finden Sie auf der Startseite unter https://www.bea-brak.de.

00019_01.png

Installation

Für Linux wird die beA Client-Security in einer Archivdatei zur Verfügung gestellt. Da Sie diese in Unterverzeichnisse Ihres Benutzerverzeichnisses herunterladen und entpacken, benötigen Sie keine Administratorenrechte. Gehen Sie bitte wie folgt vor: 

  1. Nach dem Download finden Sie die Datei in dem Download-Verzeichnis Ihres Browsers bzw. dem von Ihnen ausgewählten Verzeichnis.
  2. Verschieben Sie die Datei in einen beliebigen neuen Ordner, beispielsweise nach /Persönlicher Ordner/Programme.
  3. Entpacken Sie die Archivdatei.

Vor dem Start

Bitte prüfen Sie vor dem ersten Start, ob Sie einen Proxy-Server für Internetverbindungen benutzen. 

  • Kein Proxy für Internetverbindungen: Wenn Sie keinen Proxy-Server für die Verbindung mit dem Internet benutzen, können Sie die beA Client-Security jetzt starten
  • Proxy für Internetverbindungen: Wenn Sie sich über einen Proxy-Server mit dem Internet verbinden, müssen Sie vor dem Start der beA Client-Security noch einige wenige Einstellungen für den Proxy-Server vornehmen.
Tags:
  
Release
2.1